Linux ubuntu herunterladen

Posted by tommy

Laden Sie die neueste LTS-Version von Ubuntu für Desktop-PCs und Laptops herunter. LTS steht für langfristige Unterstützung – also fünf Jahre bis April 2025, garantiert für kostenlose Sicherheits- und Wartungsupdates. Schritt 2) Laden Sie kostenlose Software wie `Universal USB Installer, um einen bootfähigen USB-Stick zu machen. Laden Sie Den Ubuntu-Desktop herunter und ersetzen Sie Ihr aktuelles Betriebssystem. Es ist einfach, unter Windows oder macOS zu installieren, oder Ubuntu parallel laufen zu lassen. Schritt 1) Laden Sie die .iso- oder die Betriebssystemdateien auf Ihrem Computer von diesem Link herunter. Laden Sie Appliance-Images für Ihren PC, Raspberry Pi oder eine virtuelle Maschine Made it so weit? Prima! Klicken Sie nun auf “F10” und wählen Sie “Einstellungen speichern und neu starten”. (Auch hier kann die Formulierung auf Ihrem PC etwas anders sein). Wählen Sie diese Option, wenn Sie über einen Computer verfügen, der auf der AMD64- oder EM64T-Architektur basiert (z. B. Athlon64, Opteron, EM64T Xeon, Core 2).

Wählen Sie diese Option, wenn Sie überhaupt unsicher sind. Ganz gleich, ob Sie einen einfachen Dateiserver konfigurieren oder eine Cloud mit fünfzig tausend Knoten erstellen möchten, Sie können sich auf Ubuntu Server und seine fünfjährigen garantiert kostenlosen Upgrades verlassen. Schritt-12) Nach Abschluss der Installation sehen Sie Ubuntu Desktop. Stellen Sie nun sicher, dass der richtige USB-Stick unten ausgewählt ist, und klicken Sie auf OK. Wenn Sie Hilfe beim Brennen dieser Images auf die Festplatte benötigen, lesen Sie den Image Burning Guide. Sobald es gestartet wird, wählen Sie “Ubuntu” aus dem linken Dropdown-Menü. Dann möchten Sie die Version auswählen. Wählen Sie “Ubuntu 18.04 Live x64”. Dies ist die neueste “LTS”-Version. LTS steht für “Long Term Support”, was bedeutet, dass Canonical, das Unternehmen hinter Ubuntu, es fünf Jahre nach seiner Veröffentlichung mit regelmäßigen Wartungs- und Sicherheitsupdates unterstützen wird.

Der “Live”-Teil bedeutet, dass Sie es direkt vom USB-Stick aus ausprobieren können, ohne etwas zu installieren. Und “x64” bedeutet, dass es für moderne 64-Bit-Betriebssysteme entwickelt wurde. Lassen Sie uns nicht in diese Blindheit gehen. Legen Sie einige Gedanken in, ob Sie vollständig löschen Windows, oder Dual-Boot mit Windows und Ubuntu wollen. Die Installation, die Sie im Begriff sind, zu tun, wird Ihnen die volle Kontrolle geben, um Ihre Festplatte vollständig zu löschen, oder sehr spezifisch über Partitionen und wo Ubuntu zu setzen. Wenn Sie eine zusätzliche SSD oder Festplatte installiert haben und diese Ubuntu widmen möchten, wird es einfacher.